Auszubildende als Medizinische Fachangestellte (m/w)

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.091 Betten und rund 5.000 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Am Klinikum rechts der Isar arbeiten Pflegekräfte und Ärzte aus ganz Deutschland gemeinsam nach dem Leitsatz „Wissen schafft Heilung“. Jede neue Erkenntnis der Wissenschaft kommt hier den Patienten möglichst direkt zugute. Das Klinikum rechts der Isar vereint insgesamt 33 Fachkliniken und fachspezifische Abteilungen. So können wir sicherstellen, dass im Klinikum für jede noch so seltene Erkrankung entsprechende Experten zur Verfügung stehen und für eine umfassende Behandlung und Pflege unserer Patienten garantieren.

In den Ambulanzen der verschiedenen Fachdisziplinen bilden wir ab dem 01.09.2018 Medizinische Fachangestellte aus, die bei uns die Möglichkeit haben, ein vielseitiges Wissensspektrum aufzubauen.  Die Pflegedirektion sucht zum Ausbildungsbeginn am 01.09.2018 fünf engagierte und interessierte

Auszubildende als Medizinische Fachangestellte (m/w)

Während Ihrer Ausbildung erlernen Sie die

  • Assistenz bei Untersuchungen, chirurgischen Eingriffen und Notfällen
  • Betreuung der Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Durchführung von Behandlungen, Blutentnahmen und Laborarbeiten
  • Information der Patienten über die Ziele und Möglichkeiten der Vor- und Nachsorge
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen einschließlich der Reinigung und Sterilisation von Instrumenten
  • Organisation von Betriebsabläufen und Mitwirkung im Qualitätsmanagement
  • Koordination und Überwachung der Terminplanung
  • Ausübung von Verwaltungsarbeiten und Dokumentation der Behandlungen
  • Team- und prozessorientierte Arbeitsweise

Für diese Aufgabe erwarten wir von Ihnen:

  • Hauptschule mit gutem qualifizierten Abschluss oder Mittlere bzw. Fachhochschulreife
  • sichere Kenntnisse in den Fächern Biologie, Chemie, Deutsch und Mathematik
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, psychische Stabilität, Einfühlungsvermögen, Verschwiegenheit und Lernbereitschaft
  • Freude am Umgang mit Patienten und besondere Stärken in der Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Dienstleistungs- und Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine qualifizierte und sorgfältige Praxisbegleitung in einem umfassenden Arbeitsfeld
  • Vergütung nach dem TV-L für Auszubildende

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Lenker unter Tel.-Nr.: 089/4140-2763 gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Pflegedirektion / Bewerbermanagement
Ismaninger Str. 22
81675 München

Unsere Email-Adresse lautet: ausbildungatmri.tum.de

Back to top