Med. Fachkraft m/w / Arzthelferin/Arzthelfer für die interdisziplinäre onkologische Ambulanz im Tumortherapiezentrum in Teilzeit (30 h/Woche)

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Das Roman-Herzog-Krebszentrum (Direktor: Prof. Dr. Peter Herschbach) des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n versierte/-n

Med. Fachkraft m/w / Arzthelferin/Arzthelfer für die interdisziplinäre onkologische Ambulanz im Tumortherapiezentrum
in Teilzeit (30 h/Woche)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Telefonische Auskunftserteilung und Terminvergabe
  • Empfang und Anmeldung der Patienten
  • Organisation des reibungslosen Ambulanzablaufs
  • Vorbereitung von Patientenakten
  • Zuordnung von Befunden
  • Anmelden von Untersuchungen in anderen Kliniken
  • Organisation für den stationären Bereich

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Arzthelfer/-in, med. Fachangestellte/-r vorzugsweise mit Erfahrung im Bereich Onkologie
  • Sicherer Umgang mit dem PC
  • SAP-Kenntnisse
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • Sie haben Organisationstalent, arbeiten sorgfältig und lösungsorientiert
  • Sie arbeiten gerne sowohl selbständig als auch im Team

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Roman-Herzog-Krebszentrum
Geschäftsstelle
Sylvia Tanzer-Küntzer M.A.
Klinikum rechts der Isar der
Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München

Telefon: 089/ 4140 – 7707

Back to top