Klinikum rechts der Isar

 

Pflege. deine Zukunft

Mehr erfahren: mri-pflegezukunft.de

whitetext

(Fach) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) (Fach) Kinderkrankenschwestern (m/w) für unsere neonatologische Intensivstation

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München verfügt über 1.091 Betten. Über 5.000 Mitarbeitern betreuen jährlich rund 60.000 Patienten stationär und rund 240.000 Patienten ambulant. Am Klinikum rechts der Isar arbeiten Pflegekräfte und Ärzte aus ganz Deutschland nach dem Leitsatz „Wissen schafft Heilung“. Erkenntnisse der Wissenschaft kommen hier den Patienten möglichst direkt zugute. Das Klinikum vereint 33 Fachkliniken und Abteilungen. So stehen für jede noch so seltene Erkrankung Experten zur Verfügung und garantieren eine umfassende Behandlung und Pflege der Patienten.
Die Geburtshilfe bietet als Perinatalzentrum Level I neonatologische Versorgung auf höchstem Niveau. Die Station verfügt mit 6 Beatmungsbetten über alle Möglichkeiten der modernen Intensivneonatologie, um auch kleinste Frühgeborene unter 500g, Neugeborene mit Atemstörungen, Herzfehlern, Fehlbildungen oder Mehrlinge zu versorgen. Die Pflege der Früh- und Neugeborenen erfolgt nach modernen Pflegestandards.
Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Fachweiterbildung oder mehrjährige Erfahrung in der pädiatrischen Intensivpflege bzw. die Bereitschaft die Fachweiterbildung bei uns zu absolvieren.
Herzlich Willkommen sind auch Berufsanfänger nach erfolgreicher Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Im Rahmen einer qualifizierten Einarbeitung durch unsere erfahrenen Praxisanleiter können Sie sich zur pädiatrischen Fachpflegekraft weiterbilden lassen.
Weiterhin erwarten wir die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen. Es erwartet Sie ein interessanter Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen, motivierten Team.
Für diese Aufgabe sucht die Pflegedirektion für sofort oder später:

(Fach) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) (Fach) Kinderkrankenschwestern (m/w) für unsere neonatologische Intensivstation

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Leben und Arbeiten in einer der begehrtesten Urlaubs- und Wohngegenden Deutschlands mit hohem Freizeitwert
  • Weitgehende Entlastung unserer Mitarbeiter von berufsfremden Tätigkeiten
  • Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung und ein anspruchsvolles Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Vergütung auf der Grundlage des TV-L
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Alle (Fach-) Weiterbildungen (insbesondere pädiatrische Intensivpflege) nach den Empfehlungen der DKG sind an unserem Haus möglich. Die Kosten für diese Weiterbildungen werden vom Klinikum rechts der Isar übernommen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Unser stellv. Pflegedirektor Herr Andreas Stübner, Tel.-Nr.: 089/4140-2758, beantwortet gerne Ihre Fragen.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Pflegedirektor Robert Jeske
Ismaninger Str. 22
81675 München

Unsere Email-Adresse lautet: Bewerbungsmanagement.PDDatmri.tum.de

 

Back to top