Klinikum rechts der Isar

 

Pflege. deine Zukunft

Mehr erfahren: mri-pflegezukunft.de

whitetext

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für das Medizinische Notfallzentrum und die Aufnahmestation

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.091 Betten und rund 5.000 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Das Medizinische Notfallzentrum umfasst 8 Behandlungsplätze und eine daran angeschlossene, interdisziplinäre Aufnahmestation mit 18 Betten und wird damit allen Anforderungen einer modernen notfallmedizinischen Versorgung gerecht. Das Behandlungsspektrum des medizinischen Notfallzentrums erstreckt sich über alle nichtoperativen Fachdisziplinen und versorgt mehr als 13.000 Patienten/ Jahr.

Zur Erweiterung des bestehenden Teams sucht die Pflegedirektion zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für das Medizinische Notfallzentrum und die Aufnahmestation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder eine gleichwertige Anerkennung
  • Berufserfahrung in der Notfallpflege ist wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Patientenorientiertes Pflegeverständnis und freundliches Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung der Abteilung  und regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine strukturierte und sorgfältige Einarbeitung in ihr neues Aufgabengebiet
  • Eine individuelle Personalentwicklung
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und vielseitige Aufgabe in einem engagierten Team und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Vergütung nach TV-L

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Matthias Nickoleit (089/4140-2753) oder Christina Kießling (089/4140-5765) wenden.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung, idealweise per E-Mail an:

Bewerbungsmanagement.PDDatmri.tum.de

oder per Post an:

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München Pflegedirektion/ Bewerbungsmanagement
Ismaninger Straße 22
81675 München

Back to top