Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w) (Sachbearbeitung Forderungsmanagement)

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Die Rechtsabteilung des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Eintritt eine / einen

Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w) (Sachbearbeitung Forderungsmanagement)

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Bearbeitung des vorgerichtlichen und gerichtlichen Mahnwesens sowie die Titulierung von Forderungen; hierzu schriftliche sowie telefonische Kommunikation mit Schuldnern, Rechtsanwälten, Gerichten, u.ä. im In- und Ausland
  • Aufnahme von Verhandlungen mit den Schuldnern und Abschluss von Zahlungsvereinbarungen und Vergleichen
  • Einpflegen aller schuldnerspezifischen Informationen und Vorgänge in das EDV-Inkassosystem

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellte/n oder einer vergleichbaren kaufmännischen Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse im gerichtlichen und außergerichtlichen Mahnverfahren sowie im Zwangsvollstreckungsverfahren
  • Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Einen vielseitigen, verantwortungsvollen Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem sehr engagierten Team
  • Übliche Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Vergütung nach TV-L   

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Leiter der Rechtsabteilung, Herr Benjamin Höps, unter der Telefonnummer 089–4140-7556 oder per E-Mail unter rechtatmri.tum.de zur Verfügung.

Wenn Sie sich von dieser Position angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 26.01.2018 per E-Mail oder Post an: 

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Rechtsabteilung
Herrn Benjamin Höps, Leiter der Rechtsabteilung
Ismaninger Straße 22
81675 München

rechtatmri.tum.de

Back to top