Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die interdisziplinäre Notaufnahme

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 250.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Das Klinikum rechts der Isar (MRI) stellt derzeit die Behandlung von etwa 63.000 Notfallpatienten/ Jahr sicher, mit über 1000 Schockraumversorgungen / Jahr übernimmt unser Notfallzentrum im Herzen von München hierbei eine sehr wichtige Rolle. Der Schwerpunkt des Notfallzentrums liegt in der notfallmedizinischen Versorgung der Patienten und erstreckt sich über alle operativen, sowie nichtoperativen Fachdisziplinen und wird damit allen Anforderungen einer modernen notfallmedizinischen Versorgung gerecht.
Bei uns arbeiten Sie in einem hochmodernen Notfallzentrum, in erfahrenen Teams und im Rahmen einer hohen Fachweiterbildungsquote.

Die Pflegedirektion sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die interdisziplinäre Notaufnahme

Ihre Aufgaben:

  • Notfall- und Regelversorgung von Patienten unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Förderung der individuellen Ressourcen des Patienten
  • Durchführung der kontinuierlichen Überwachungen und Behandlungsmaßnahmen
  • Durchführung von ärztlich angeordneten Infusions- und Medikamententherapien
  • Vorbereitung, Bedienung und Überwachung von medizinischen Geräten
  • Vorbereitung, Durchführung und Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen z. B. Wundversorgungen, Blutabnahmen
  • Dokumentation pflegerischer und medizinisch relevanter Daten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • einschlägige Erfahrung in der Notaufnahme ist wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild unserer Klinik
  • Patientenorientiertes Pflegeverständnis und hohe soziale Kompetenz
  • Bereitschaft  zur regelmäßigen Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Unser Angebot:

  • Grundsätzlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Arbeiten auf der Grundlage eines Qualitätsmanagementsystem
  • Leben und arbeiten in einem Universitätsklinikum der Supra – Maximalversorgung im Herzen von München
  • Eine qualifizierte Einarbeitung (insbesondere für Berufsanfänger) durch unsere erfahrenen Praxisanleiter anhand etablierter Einarbeitungskonzepte
  • Tolle Perspektiven und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-L
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Isar Card Job – sicher und öffentlich zum Job und wieder nach Hause

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Mitarbeiter der Pflegedirektion Herr Schwankhart (Tel.-Nr.: 089/4140-2758) beantwortet gerne Ihre Fragen.

Kontakt Bewerbungsmanagement:

Tel. 089 4140-6952
Fax 089 4140-4852

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Bewerbungsmanagement
Tobias Jeurissen

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum rechts der Isar
der Technischen Universität München
Pflegedirektion
Ismaninger Straße 22
81675 München

Unsere Email-Adresse lautet: Bewerbungsmanagement.PDDatmri.tum.de

Back to top