(Fach) Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Operationstechnische/-r Assistent/-in (OTA) in der Unfallchirurgie

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1091 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 65.000 Patienten von der stationären und rund 250.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Haus der Supra-Maximalversorgung deckt mit 33 Fachkliniken und fachspezifischen Abteilungen das gesamte Spektrum moderner Medizin ab. So können wir sicherstellen, dass für jede noch so seltene Erkrankung entsprechende Experten zur Verfügung stehen und für eine umfassende Behandlung und Pflege unserer Patienten garantieren.

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München verfügt über 43 OP-Säle mit den Fachrichtungen Gynäkologie, Urologie, Orthopädie, Sportorthopädie, Plastische-, Hand-, Allgemein-, Viszeral-, Transplantations-, Gefäß-/Thorax-, Augen-, MKG-, HNO-, Unfall-, Neurochirurgie.

Für die Nachbesetzung des bestehenden OP-Teams sucht die Pflegedirektion

(Fach) Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
Operationstechnische/-r Assistent/-in (OTA) in der Unfallchirurgie

Die Klinik für Unfallchirurgie behandelt das gesamte unfallchirurgische Spektrum  mit den Schwerpunkten Komplexe Behandlung von Schwerstverletzten (Polytrauma), Beckenbrüche, Unterschenkelbrüche, Brüche des Schlüsselbeins, Verletzungen der Wirbelsäule und Hüfte, Pseudoarthrosen, Verlängerungsoperationen, 3-D-Achskorrekturen, Kniegelenksfrakturen, Wiederherstellende Chirurgie, Handfrakturen / traumatologische Handchirurgie Gelenkfrakturen von Schulter und Ellenbogengelenk, hier insbesondere minimal-invasive, arthroskopisch unterstützte Operationstechniken.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen, motivierten interdisziplinären Team
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine anspruchsvolle Aufgabe mit viel Handlungs- und Entscheidungsspielraum
  • für Berufsanfänger erleichtern wir den Einstieg mit einer gezielten Einarbeitung durch unsere erfahrenen Praxisanleiter/-innen
  • ein anspruchsvolles Fort- und Weiterbildungsprogramm mit modularem Unterrichtskonzept für alle Weiterbildungen nach den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG)
  • Vergütung nach TV-L
  • Wohnmöglichkeiten und Betriebskindergarten

Bei entsprechender Voraussetzung ist die Weiterbildung für den Operationsdienst an unserem Haus jederzeit möglich. Im modularen Unterrichtskonzept haben Sie die Möglichkeit, Ihre Weiterbildung schnellstmöglich zu absolvieren.

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Unser Mitarbeiter in der Pflegedirektion Herr Helbling (Tel.-Nr.: 089/4140-2755) beantwortet gerne Ihre Fragen.

Kontakt Bewerbungsmanagement:
Tel. 089 4140-2763
Fax 089 4140-4852
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Bewerbungsmanagement

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Pflegedirektion
Ismaninger Str. 22
81675 München

oder

per E-Mail an: Bewerbungsmanagement.PDDatmri.tum.de

Back to top