Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) für die neonatologische Intensivstation F3c in Vollzeit oder Teilzeit

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 250.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Die Geburtshilfe bietet als Perinatalzentrum Level I neonatologische Versorgung auf höchstem Niveau. Die Station verfügt mit sechs Beatmungsplätzen über alle Möglichkeiten der modernen Intensivneonatologie, um auch kleinste Frühgeborene unter 500g, Neugeborene mit Atemstörungen, Herzfehlern, Fehlbildungen oder Mehrlinge zu versorgen. Die Pflege der Früh- und Neugeborenen erfolgt nach modernen Pflegestandards.

Die Pflegedirektion sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) für die neonatologische Intensivstation F3c in Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sach- und fachkundige Durchführung der Grund- und Behandlungspflege bei schwerstkranken Neugeborenen mit akuten Störungen der elementaren Vitalfunktionen
  • Betreuung, Überwachung und das Monitoring bei beatmeten Neugeborenen
  • Vorbereitung und Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen ärztlichen Tätigkeiten
  • Umgang mit modernster Medizintechnik
  • Assistenz bei therapeutisch-diagnostischen Maßnahmen und der Notfall- und Erstversorgung von Neugeborenen im Kreißsaal
  • Begleitung und Unterstützung pflegerischer Interventionen in beratender Funktion und Angehörigenarbeit
  • Diese Aufgabe führen Sie auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege selbstständig und fachgerecht durch
  • Beteiligung an der prozess- und zielorientierten pflegerischen/medizinischen Versorgung unserer Patienten
  • Planung, Dokumentation und Durchführung aller pflegerischen Maßnahmen
  • Verantwortungsvolles Mitwirken im Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • gerne mit Berufserfahrung in der stationären Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Identifikation mit dem Leitbild unserer Klinik
  • Patientenorientiertes Pflegeverständnis und hohe soziale Kompetenz
  • eine teamfähige Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe
  • wünschenswert ist die Fachweiterbildung Neonatologie oder die Bereitschaft dazu diese zu absolvieren

Unser Angebot:

  • Grundsätzlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Arbeiten auf der Grundlage eines Qualitätsmanagementsystems
  • Leben und arbeiten in einem Universitätsklinikum der Supra – Maximalversorgung im Herzen von München
  • Eine qualifizierte Einarbeitung (insbesondere für Berufsanfänger) durch unsere erfahrenen Praxisanleiter anhand etablierter Einarbeitungskonzepte
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Tolle Perspektiven und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TV-L
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Isar Card Job – sicher und öffentlich zum Job und wieder nach Hause

Alle (Fach-) Weiterbildungen (insbesondere für die Intensiv- und Anästhesiepflege) nach den Empfehlungen der DKG sind an unserem Haus möglich. Die Kosten für diese Weiterbildungen werden vom Klinikum rechts der Isar übernommen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unserer Mitarbeiter der Pflegedirektion Herr Gunnar Rehse (Tel.: 089/4140- 7373) beantwortet gerne Ihre Fragen.

Kontakt Bewerbungsmanagement:

Tel. 089 4140-6952
Fax 089 4140-4852

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Bewerbungsmanagement
Tobias Jeurissen

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum rechts der Isar
der Technischen Universität München
Pflegedirektion
Ismaninger Straße 22
81675 München

Unsere Email-Adresse lautet: Bewerbungsmanagement.PDDatmri.tum.de

Back to top