Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) / Altenpfleger (m/w) für die Plastische Chirurgie

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.091 Betten und rund 5.000 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Am Klinikum rechts der Isar arbeiten Pflegekräfte und Ärzte aus ganz Deutschland gemeinsam nach dem Leitsatz „Wissen schafft Heilung“. Jede neue Erkenntnis der Wissenschaft kommt hier den Patienten möglichst direkt zugute. Das Klinikum rechts der Isar vereint insgesamt 33 Fachkliniken und fachspezifische Abteilungen. So können wir sicherstellen, dass im Klinikum für jede noch so seltene Erkrankung entsprechende Experten zur Verfügung stehen und für eine umfassende Behandlung und Pflege unserer Patienten garantieren.

Die Plastische Chirurgie beschäftigt sich mit der Wiederherstellung und Verbesserung von Form und Funktion der Körperoberfläche. Da gerade in den letzten Jahren eine Reihe neuer Techniken entwickelt wurden, sind heutzutage besonders schonende und präzise Operationen möglich. Dazu zählen beispielsweise mikrochirurgische und endoskopische Operationstechniken.

Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine gute Arbeitsatmosphäre in einem leistungsorientierten Team. Zur Erweiterung des bestehenden Teams sucht die Pflegedirektion ab sofort:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) / Altenpfleger (m/w)

Wir wünschen uns:

  • Eine dreijährige Ausbildung oder eine gleichwertige Anerkennung
  • Patientenorientiertes Pflegeverständnis und freundliches Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Fähigkeit zur konstruktiven interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Interesse und Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Eine qualifizierte und sorgfältige Einarbeitung
  • Kooperative Zusammenarbeit und Entfaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung neuer Ideen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Eine individuelle Personalentwicklung
  • Vergütung nach dem TV-L

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen die Pflegedienstleitung Frau Ulrike Anzer unter Tel.-Nr.: 089/4140-2752 gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Pflegedirektion
Ismaninger Str. 22
81675 München

Unsere Email-Adresse lautet: Bewerbungsmanagement.PDDatmri.tum.de

Back to top