Gesundheits-und Krankenpfleger (w/m/d) und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) für die Toxikologie

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 250.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

 

Die Abteilung für Toxikologie war die erste Einrichtung auf diesem Spezialgebiet in Deutschland. Im interdisziplinärem Team werden hier Menschen mit jeder Form von Vergiftung, hierzu zählen auch Vergiftungen im Rahmen psychiatrischer Erkrankungen, sowie zum körperlichen Entzug von Drogen und Alkohol inklusive spezieller psychotherapeutischer Interventionen behandelt und betreut.

 

Die Abteilung Toxikologie gliedert sich in drei Einheiten: eine Intensivstation mit 6 Betten, einen geschlossenen Wachraum mit 13 Planbetten und eine offene Station mit 14 Planbetten.
Für die Pflegekräfte zeigt sich hier ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld zwischen psychiatrischer Pflege und Intermediate Care.

Die Pflegedirektion sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 

Gesundheits-und Krankenpfleger (w/m/d) und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht die pflegerische Versorgung der Patienten/-innen zur Steigerung ihrer Selbstpflegekompetenz
  • Diese Aufgabe führen Sie auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Gesundheits- und Krankenpflege selbstständig und fachgerecht durch
  • Beteiligung an der prozess- und zielorientierten pflegerischen/medizinischen Versorgung unserer Patienten/-innen
  • Pflegerische Versorgung der Patienten/-innen nach den in der Pflege geltenden nationalen Expertenstandards und  Pflegekonzepten
  • Erhebung des Pflegebedarfs und die daraus resultierende Planung, Durchführung, Evaluation und  Dokumentation aller pflegerischer Maßnahmen
  • Verantwortungsvolles Mitwirken im Qualitätsmanagement

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Gerne mit Berufserfahrung in der stationären Gesundheits- und Krankenpflege
  • Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild unserer Klinik
  • Patientenorientiertes Pflegeverständnis und hohe soziale Kompetenz
  • Bereitschaft  zur regelmäßigen Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Arbeiten auf der Grundlage eines Qualitätsmanagementsystem
  • Arbeiten mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigung durch IsarCardJob-Ticket
  • Ggf. München-Zulage
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersversorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebskindergarten/-krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinderferienbetreuung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes, Eingruppierung erfolgt nach Berufserfahrung
  • Grundsätzlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag

Alle (Fach-) Weiterbildungen nach den Empfehlungen der DKG sind an unserem Haus möglich. Die Kosten für diese Weiterbildungen werden vom Klinikum rechts der Isar übernommen.

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender. Vorstellkosten können leider nicht erstattet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Unsere Mitarbeiterin der Pflegedirektion Frau Esther Pausch (Tel.: 089/4140-2759) beantwortet gerne Ihre Fragen.

Kontakt Bewerbungsmanagement:

Tel. 089 4140-2763
Fax 089 4140-4852

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Bewerbungsmanagement
Susanne Windischmann

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Pflegedirektion
Ismaninger Straße 22
81675 München

Unsere E-Mail: Bewerbungsmanagement.PDDatmri.tum.de

 

 

Back to top