Studentische Hilfskraft (m/w) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Die Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie (Univ.-Prof. Dr. Tilo Biedermann) sucht ab sofort für bis zu 10 Stunden wöchentlich für einen Zeitpunkt von mindestens 3 Monaten (gerne auch 6 Monate) eine

Studentische Hilfskraft (m/w) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung

Die Aufgabe umfasst:

  • Digitale Archivierung von Patientenakten

Ihr Profil:

  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Die Vergütung erfolgt auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung
  • Flexible Arbeitszeiten

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen - bevorzugt per E-Mail - an:

Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie
Klinikum rechts der Isar
Biedersteiner Str. 29
80802 München

E-Mail: Personal.dermaatmri.tum.de

Back to top