News

Auf dieser Seite sehen Sie Neuigkeiten und Pressemeldungen rund um die Aktivitäten des Klinikums. Informationen zu speziellen Themen finden Sie außerdem auf den eigenen Webseiten unserer Kliniken und Institute. Bitte schauen Sie auch in unseren Veranstaltungskalender.

Viele Menschen, die regelmäßig lange im Freien arbeiten, schützen sich nicht ausreichend gegen Sonnenbrand. Das Hautkrebsrisiko ist in einigen Berufen besonders hoch.

Eine neue Studie der...

Bereits zum elften Mal veranstaltet die Frauenklinik des Klinikums rechts der Isar einen Patientinnentag am Samstag, den 30. Juni 2018. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der integrativen...

Eine neue Internetplattform gibt einen Einblick in die Arbeitweise von "Biobanken". Sie macht deutlich, wie wichtig Körpermaterialproben für die Entwicklung von Therapien sind. 

...

Eine Studie zeigt, dass das Protein SHP2 essentiell für die Bildung sogenannter KRAS-Tumoren ist. SHP2-Hemmstoffe könnten ein probates Mittel gegen aggressive, schwer therapierbare Krebsarten sein...

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt zwei neue Sonderforschungsbereiche. Beide befassen sich mit sich mit Krebs. Sprecher sind Prof. Jürgen Ruland und Prof. Roland Schmid.

...

Professor Dirk Busch, Leiter des Instituts für medizinische Mikrobiologie am Klinikum rechts der Isar, ist zum Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina ernannt worden.

...

Termin: Mittwoch, 06. Juni 2018, 19:00 bis 21:00 Uhr

Ort:      TranslaTUM am Klinikum rechts der Isar

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München baut seine Interventionelle Radiologie aus. Prof. Philipp Paprottka übernimmt die Leitung der eigenständigen Sektion.

...

Die Kardiologin Alessandra Moretti und der Dermatologe Kilian Eyerich erhalten Stipendien des Europäischen Forschungsrats (ERC). Die Fördermittel dienen zwei zukunftsweisenden Projekten.

...

Back to top